Skip to main content

8 Eingänge, 8 Ausgänge. Über Adat.

Clarett OctoPre

8 Eingänge, 8 Ausgänge. Über Adat.

Clarett OctoPre 8in8out

8 EINGÄNGE, 8 AUSGÄNGE. ÜBER ADAT.

Das Clarett OctoPre bietet Dir acht Clarett Mikrofon-Vorverstärker sowie acht Ausgänge. Hiermit kannst du die Fähigkeiten deines Clarett Audio-Interface oder jedes anderen Interfaces, das mit optischen ADAT-Eingängen und -Ausgängen ausgestattet ist, erweitern.

Clarett OctoPre micpres

ACHT CLARETT MIKROFON-VORVERSTÄRKER MIT VERBESSERTER AIR-FUNKTION

Die acht Mikrofon-Vorverstärker wurden eigens für die Clarett-Reihe entworfen und überzeugen mit jeder Menge Gain-Reserven bei niedrigem Rauschabstand und geringster Verzerrung mit bester Klangqualität. Dank der Air-Funktion können die Eingangsimpedanz, die Klarheit und die Frequenzgangkurve unseres originalen ISA-Mikrofon-Vorverstärkers reproduzieren.

Clarett OctOpre Instrument

MIKROFON-, LINE- UND INSTRUMENTENEINGÄNGE

Auf der Vorderseite befinden sich zwei Instrumenteneingänge mit zusätzlichem Headroom, sodass auch besonders laute Pickups kein Problem sind. Auf der Rückseite befinden sich Universal-XLR/Jack-Anschlüsse für die übrigen Mikrofon-/Line-Eingänge mit automatischem Umschalter.

Shot of inserts points on the Rear of the OctoPre

INSERT-BUCHSEN

Jeder Eingang verfügt über eine eigene schaltbare Insert-Buchse zum Anschluss von Kompressor, Equalizer und weiteren analogen Outboard-Prozessoren über ein einziges Kabel. Dank des fest installierten Relais-Bypass können Sie Outboard-Geräte oder eine Patchbay angeschlossen lassen, damit diese jederzeit einsatzbereit sind.

Clarett OctOpre Outputs

ACHT AUSGÄNGE

Das Clarett OctoPre bietet bis zu acht digitale ADAT-Kanäle, die analoge DSUB-Ausgänge mit 25 Pins auf der Rückseite speisen. Dies ist sowohl beim Mischen als auch beim Tracken hilfreich. Die Line-Ausgänge können optional Feeds aus den Mikrofon-Vorverstärkern bereitstellen – damit kann bei gleichzeitiger Aufnahme der digitalen Ausgänge eine Live-Konsole gespeist werden.

Clarett OctoPre Conversion

PRÄZISE DIGITALWANDLUNG

Die präzisen 24-bit-Wandler des Clarett OctoPre bieten standardmäßige Sample Rates bis zu 192 kHz – ideal für hochauflösendes Audio – und einen Dynamikbereich von bis zu 118 dB (A-D)/119 dB (D-A). Jetzt klingen Ihre Aufnahmen noch besser als je zuvor – höre selbst.

Two year warranty

PROFITIERE VON ZWEI JAHREN GARANTIE

UNSER KUNDENVERSPRECHEN

Egal, wo auf der Welt Du sich befindest – Du kannst Dich stets auf unsere zweijährige Garantie verlassen, wenn Deine Focusrite-Hardware aufgrund eines Fabrikationsfehlers repariert oder ersetzt werden muss.

Clarett OctoPre Whats in the box

MACHE DIE BESTEN AUFNAHMEN

DAS IST IM LIEFERUMFANG ENTHALTEN

Clarett OctoPre

Netzteil

Focusrite – Red Plug-in Suite: bietet eine exakte Modellierung unseres klassischen Red 2 Equalizers und Red 3 Kompressors

 

Softube – Time and Tone Bundle: vier der Weltklasse-Plug-Ins von Softube für Reverb, Delay, Mastering und Distortion

Focusrite – Plug-in Collective: kostenlose Plug-Ins, exklusive Angebote, Tutorial-Inhalte und vieles mehr von einigen der innovativsten und renommiertesten Plug-In-Unternehmen

ADAT-Kabel separat erhältlich

Plugin collective banner

Plug-in collective

Plug-In Collective ist die Community, der Du, Focusrite sowie die innovativsten Software-Marken angehören. Alle zwei Monate findest Du automatisch ein neues Plug-In-Angebot auf Deinem Focusrite-Konto. So kannst Du mühelos mit der Flut neuer Releases Schritt halten.

SUPPORT

ICH BRAUCHE HILFE MIT MEINEM CLARETT OCTOPRE

Finde heraus, wie einfach sich Clarett OctoPre einrichten lässt

SUCHST DU NACH ETWAS ANDEREM?

Mit der Interface-Vergleichstabelle findest Du garantiert die richtige Option für Dich.

Technische Spezifikationen

Unsere angegebenen Werte beruhen auf echte Messungen nach AES17-Standard. Einige Hersteller dagegen berufen sich lediglich auf die Messkurven der Chip-Produzenten, die aber nicht stimmen müssen. Wieso das der Fall sein kann.

Unterstützte Sample-Raten

44.1 kHz, 48 kHz, 88.2 kHz, 96 kHz, 176.4 kHz, 192 kHz

Mikrofon-Eingänge

Frequenzgang
20 Hz - 35 kHz ±0.1 dB
Dynamikumfang (ohne Insert)
118 dB (A-gewichtet)
Dynamikumfang (mit Insert)
115 dB (A-gewichtet)
THD+N
0.001%
Noise EIN
–128 dBu (A-gewichtet)
Maximaler Eingangspegel
+18 dBu ±0.5 dB
Gain-Bereich
57dB

Line-Eingänge

Frequenzgang
20 Hz - 35 kHz ±0.1 dB
Dynamikumfang (ohne Insert)
117 dB (A-gewichtet)
Dynamikumfang (mit Insert)
115 dB (A-gewichtet)
THD+N
0.001%
Maximaler Eingangspegel
+26 dBU ±0.5 dB
Gain-Bereich
57dB

Instrumenten-Eingänge

Frequenzgang
20 Hz – 35 kHz ± 0.1 dB
Dynamikumfang (ohne Insert)
116 dB (A-gewichtet)
Dynamikumfang (mit Insert)
114 dB (A-gewichtet)
THD+N
0.001%
Maximaler Eingangspegel
+14dBu ±0.5 dB
Gain-Bereich
57dB

Line-Ausgänge

Dynamikumfang (Line-Ausgänge)
118 dB (A-gewichtet)
Maximaler Ausgangspegel (0 dBFS)
+16 dBu, symmetrisch
THD+N
0.0007%